Hörstation Heinrich Kunst

PDF

Denkmäler
Das Heimatmuseum kann im Sommer und im Winter besucht werden.
Hören Sie sich unter 04488 5204040 oder hier die Geschichte zum bekannten Volksschauspieler Heinrich Kunst an. Die Nummer der Hörstation lautet 23.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Weitere Infos

Heinrich Kunst gründete in den zwanziger Jahren die plattdeutsche Theatergruppe Ofenerdiek und wurde 1931 Mitglied der Niederdeutschen Bühne am Landestheater Oldenburg.

Dad er auf diversen Bühnen, in Filmen und im Radio zu sehen und hören war, wurde Heinrich überregional bekannt.

Er war Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande und Ehrenbürger der Gemeinde Wiefelstede.
Seine Hofstelle, auf der er sein ganzes Leben verbrachte, vererbte er nach seinem Tode der Gemeinde Wiefelstede. Der Verein Begegnungsstätte Heinrich Kunst e. V. restaurierte die Hofstelle, die heute als Versammlungs- und Begegnungsstätte dient.

Ansprechpartner:in

Tourist-Information Wiefelstede

Autor:in

Landkreis Ammerland - Ammerland-Touristik

Ammerlandallee 12
26655 Westerstede

+49 4488 561790

atis@ammerland.de

Website

Organisation

Landkreis Ammerland - Ammerland-Touristik

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.